Allgemein  
  Über ABSOLUT LUSTENAU
  Home News
  EHC Lustenau 1920
  Archiv
  => EHC Oberscheider Lustenau 07/08
  => Nationalliga 09 10
  => PLAY OFF 08 09
  => Ab Punkteteilung Saison 2008/09
  => Saison 2008/09
  => Neue Regeln 08/09
  => EHC Oberscheider Lustenau 08/09
  => Vorbereitung 09 10
  => Saison 09 10
  => PLAY OFF 09 10
  => EHC Oberscheider Lustenau 09 10
  => PLAY OFF 10 11
  => Nationalliga 10 11
  => Vorbereitung 10 11
  => Saison 10 11
  => EHC Infrafit Lustenau 10 11
  => PLAY OFF 11 12
  => Saison 11 12
  => Vorbereitung 11 12
  => EHC Lustenau 11 12
  => Grunddurchgang 12 13
  => Vorbereitung 12 13
  => Inter-National-League 12 13
  => EHC Palaoro Lustenau 12 13
  => Play-Off 1314
  => Master Round 1314
  => Inter-National-League 1314
  => Meisterschaft 1314
  => Vorbereitung 1314
  => EHC Palaoro Lustenau 1314
  => Play-Off 1415
  => Inter-National-League 1415
  => Vorbereitung 1415
  => Österreich-Cup 1415
  => Grunddurchgang 1415
  => EHC Alge Elastic Lustenau 1415
  => PLAY OFF 1516
  => Grunddurchgang 1516
  => Vorbereitung 1516
  => EHC Alge Elastic Lustenau 1516
  => PLAY OFF 1617
  => Masterround - Qualifikationsrunde 1617
  => Grunddurchgang 1617
  => Vorbereitung 1617
  => AHL 1617
  => EHC ALGE ELASTIC LUSTENAU 1617
  => Grunddurchgang 1718
  => Vorbereitung 1718
  => EHC ALGE ELASTIC LUSTENAU 1718
  => Vorbereitung 1819
  => Grunddurchgang 1819
  => PLAY OFF 1819
  => EHC ALGE ELASTIC LUSTENAU 1819
  Liveticker
  SPONSOREN
  Befreundete Fanclubs
  Bilder
  Video Links
  USER
  Kontakt
  Rheinhalle
213023 Besucher (909928 Hits) seit dem 17.01.2008 Danke!
Neue Regeln 08/09

Änderungen für die kommende Saison!

 

In Salzburg fand die Nationalligasitzung, bei der sich die Funktionäre der teilnehmenden Clubs und der ÖEHV treffen, statt. Bei dieser Sitzung wurden die allgemeinen Durchführungsbestimmungen für die Nationalliga in der kommenden Saison beschlossen.

 

Die 3 Punkteregel kommt: Ab der kommenden Saison wird ein Sieg innerhalb der regulären Spielzeit mit 3 Punkten gewertet. Ein Sieg in der Overtime oder erst im Penaltyschiessen wird weiterhin mit 2 Punkten sowie die Niederlage nach Overtime oder Penaltyschiessen mit 1 Punkt gewertet. – Die Punkteteilung nach der ersten Hin- und Rückrunde bleibt jedoch erhalten.

 

Der Modus für die Saison 08/09 bleibt gleich: Es werden wieder eine Hin- und Rückrunde gespeilt, wobei das erste Spiel am 20. September 2008 stattfindet und das letzte der ersten Rückrunde am 2. Dezember ist. Danach werden die Punkte wieder halbiert, damit die hinteren Teams wieder etwas aufschließen können. Dann wird wiederum eine Hin- und Rückrunde gespielt, sodass am 17. Februar das letzte Spiel des Grunddurchgangs ist. Die Halbfinalserie beginnt wieder wie gewohnt mit den Partien 1. gegen 8., 2. gegen 7., etc. in einer Best-of-Five Serie. Auch in den Halbfinal- und Finalserien wird wieder Best-of-Five gespielt.

 

Neue Regelungen für Farmteams und Zweitmannschaften: Die größte Änderung gibt es im Bereich der Regelungen für Farmteams und Zweitmannschaften. Zweitmannschaften, wie die Red Bulls Salzburg, müssen in der kommenden Saison ihre 10 besten österreichischen Spieler in der Bundesligamannschaft fix melden. Diese können nicht in der Zweiten Mannschaft spielen. Alle anderen dürfen bis zum 31.12.2008 hin und her wechseln. Ab dem 31.12.2008 ist dann generell kein Wechsel zwischen den beiden Mannschaften möglich, außer ein einmaliger Wechsel (ohne Rückkehr) von der Zweiten in die Erste Mannschaft! – Ähnliches gilt für die Farmteams. Ein Farmteam (z.B. Team Wien / Vienna Capitals) darf 5 Spieler melden, die bis zum 31.12.2008 berechtigt sind hin und her zu wechseln. Ab dem 31.12.2008 ist auch hier nurmehr ein einmaliger Wechsel aus dem NL Team in die Bundesliga Mannschaft möglich. – Diese Regelung wurde eingeführt, da alle anderen Vereine in der Nationalliga generell ab dem 31.12.2008 keine österreichischen Spieler mehr melden durften und die Zweitmannschaften und Farmteams so eine Besserstellung gegenüber den anderen Vereinen im Falle eines Ausfalles hatten.

MEZ  
   
Letztes Spiel  
  04.03.2020 20:00 - QR - A
EHC Lustenau 4:3 n.P. Vienna Capitals Silver
 
AHL 1920  
  1 HK SZ Olimpija 34 81
2 Rittner Buam 34 75
3 HC Pustertal 34 75
4 S.G. Cortina Hafro 34 62
5 Migross Supermercati Asiago Hockey 34 60
6 HDD Sij Acroni Jesenice 34 60
7 EHC Lustenau 34 58
8 HC Fassa Falcons 34 58
9 Wipptal Broncos Weihenstephan 34 57
10 VEU Feldkirch 34 57
11 Red Bull Hockey Juniors 34 54
12 EK Zeller Eisbären 34 48
13 HC Gherdëina valgerdena.it 34 45
14 EC "Die Adler" Stadtwerke Kitzbühel 34 39
15 EC-KAC II 34 32
16 EC Bregenzerwald 34 29
17 Vienna Capitals Silver 34 25
18 Steel Wings Linz 34 3
 
Qualification Group A  
  1 Red Bull Hockey Juniors 10 24
2 Wipptal Broncos Weihenstephan 10 22
3 HC Gherdëina valgerdena.it 10 19
4 EHC Lustenau 10 17
5 EC-KAC II 10 11
6 Vienna Capitals Silver 10 7