Allgemein  
  Über ABSOLUT LUSTENAU
  Home News
  EHC Lustenau 1920
  Archiv
  => EHC Oberscheider Lustenau 07/08
  => Nationalliga 09 10
  => PLAY OFF 08 09
  => Ab Punkteteilung Saison 2008/09
  => Saison 2008/09
  => Neue Regeln 08/09
  => EHC Oberscheider Lustenau 08/09
  => Vorbereitung 09 10
  => Saison 09 10
  => PLAY OFF 09 10
  => EHC Oberscheider Lustenau 09 10
  => PLAY OFF 10 11
  => Nationalliga 10 11
  => Vorbereitung 10 11
  => Saison 10 11
  => EHC Infrafit Lustenau 10 11
  => PLAY OFF 11 12
  => Saison 11 12
  => Vorbereitung 11 12
  => EHC Lustenau 11 12
  => Grunddurchgang 12 13
  => Vorbereitung 12 13
  => Inter-National-League 12 13
  => EHC Palaoro Lustenau 12 13
  => Play-Off 1314
  => Master Round 1314
  => Inter-National-League 1314
  => Meisterschaft 1314
  => Vorbereitung 1314
  => EHC Palaoro Lustenau 1314
  => Play-Off 1415
  => Inter-National-League 1415
  => Vorbereitung 1415
  => Österreich-Cup 1415
  => Grunddurchgang 1415
  => EHC Alge Elastic Lustenau 1415
  => PLAY OFF 1516
  => Grunddurchgang 1516
  => Vorbereitung 1516
  => EHC Alge Elastic Lustenau 1516
  => PLAY OFF 1617
  => Masterround - Qualifikationsrunde 1617
  => Grunddurchgang 1617
  => Vorbereitung 1617
  => AHL 1617
  => EHC ALGE ELASTIC LUSTENAU 1617
  => Grunddurchgang 1718
  => Vorbereitung 1718
  => EHC ALGE ELASTIC LUSTENAU 1718
  => Vorbereitung 1819
  => Grunddurchgang 1819
  => PLAY OFF 1819
  => EHC ALGE ELASTIC LUSTENAU 1819
  Liveticker
  SPONSOREN
  Befreundete Fanclubs
  Bilder
  Video Links
  USER
  Kontakt
  Rheinhalle
225818 Besucher (955363 Hits) seit dem 17.01.2008 Danke!
AHL 1617


ALPS 
HOCKEY LEAGUE
DAS NEUE INTERNATIONALE HOCKEY PROJEKT

Mit der Alps Hockey League (AHL) startet eine neue Ära einer zusätzlichen, starken und internationalen Eishockeyliga. 16 Teams aus drei Nationen bewarben sich innerhalb der Meldefrist die am heutigen Mittwoch abgelaufen ist. 

Mit der 360 Grad Organisation und Durchführung der perspektivenreichen AHL wurde die Erste Bank Eishockey Liga betraut.

Mit einer Grundsatzvereinbarung der drei Länderverbände Italien, Österreich und Slowenien, wurde während der IIHF-Weltmeisterschaft in Moskau, der Startschuss der neuen Alps Hockey League gegeben. Acht italienische Teams – sieben aus der Serie A und eines aus der Serie B –, sieben österreichische Teams – fünf davon aus der ehemaligen INL und zwei EBEL Farmteams – sowie ein slowenischer Klub haben ihre Bewerbungen abgegeben. Die definitive Entscheidung welche Teams endgültig zugelassen werden unterliegt den nationalen Länderverbänden.

Unter der professionellen Ligaorganisation der Erste Bank Eishockey Liga bietet die AHL, sowohl die perfekten Voraussetzungen für junge Spieler, als auch eine neue sportliche Herausforderung für Profis und Traditionsklubs. 

Der exakte Ligamodus der AHL sowie der detaillierte Spielplan wird in den kommenden Wochen veröffentlicht. Jedenfalls wird mit einem Grunddurchgang und anschließender Masterround und Qualifikationsrunde gespielt, bevor die Playoffs starten.

MEZ  
   
Letztes Spiel  
  04.03.2020 20:00 - QR - A
EHC Lustenau 4:3 n.P. Vienna Capitals Silver
 
AHL 1920  
  1 HK SZ Olimpija 34 81
2 Rittner Buam 34 75
3 HC Pustertal 34 75
4 S.G. Cortina Hafro 34 62
5 Migross Supermercati Asiago Hockey 34 60
6 HDD Sij Acroni Jesenice 34 60
7 EHC Lustenau 34 58
8 HC Fassa Falcons 34 58
9 Wipptal Broncos Weihenstephan 34 57
10 VEU Feldkirch 34 57
11 Red Bull Hockey Juniors 34 54
12 EK Zeller Eisbären 34 48
13 HC Gherdëina valgerdena.it 34 45
14 EC "Die Adler" Stadtwerke Kitzbühel 34 39
15 EC-KAC II 34 32
16 EC Bregenzerwald 34 29
17 Vienna Capitals Silver 34 25
18 Steel Wings Linz 34 3
 
Qualification Group A  
  1 Red Bull Hockey Juniors 10 24
2 Wipptal Broncos Weihenstephan 10 22
3 HC Gherdëina valgerdena.it 10 19
4 EHC Lustenau 10 17
5 EC-KAC II 10 11
6 Vienna Capitals Silver 10 7